ENGEL WELLNESS
untergrund und stromanschluss


Vor der Lieferung Ihres Whirlpools sollten Sie
folgendes beachten:

Den Stromanschluss Ihres Whirlpools sollten Sie von einem Fachmann installieren lassen. Hierfür erhalten Sie einen Whirlpool-Anschlussplan von uns, denn Sie nur Ihrem Elektriker geben können. Bei Rückfragen sind wir gerne da.

  • Wenn Sie sich für einen Plug and Play Whirlpool entscheiden, so kann dieser ganz einfach an eine 16-Ampere-Steckdose angeschlossen werden.
  • Da ein befüllter Whirlpool über 1.000 kg wiegen kann, sollte der Untergrund mindestens diese Last tragen können. Eine Betonplatte mit einer Höhe von circa 20 cm eignet sich gut als Aufstellort. Ein Terrassenboden ist ebenfalls bestens geeignet.
  • Die Fläche, auf der Sie den Whirlpool aufstellen, sollte komplett mit dem Untergrund abschließen. Dieser sollte glatt und ebenerdig sein.
  • Als Alternative zum Betonuntergrund lässt sich die Erde zum Beispiel durch Aufrütteln so verdichten, dass sie dem Gewicht des Whirlpools standhält.
    Sie können Ihren Whirlpool auch teilversenken oder ganz versenken – so wie es Ihnen optisch am besten gefällt und sich am harmonischsten in Ihren Garten fügt. Beim Versenken des Whirlpools muss nur an der Technikseite ein Serviceschacht bedacht werden.

Für weitere Fragen steht Ihnen das ENGEL WELLNESS Team gerne mit Rat zur Seite.